Ablauf

Kontaktaufnahme

Aller Anfang ist schwer ‚Ķ es ist nicht einfach, den Telefonh√∂rer in die Hand zu nehmen und einen ersten Termin zu vereinbaren. Glauben Sie mir, ich wei√ü das. Aber vielleicht ist es ja der erste Schritt zu mehr Lebensfreude? W√ľrde sich das nicht lohnen? In einem ersten Telefonat biete ich Ihnen ein kostenloses Vorgespr√§ch zum gegenseitigen Kennen lernen an.

Vorgespräch

Das Vorgespr√§ch f√ľr Einzelcoachings¬†dauert in der Regel ca. 30 Minuten und ist f√ľr beide Seiten v√∂llig unverbindlich – f√ľr Sie zudem noch kostenfrei.

In diesem Gespräch können wir uns kennen lernen und sehen, ob wir miteinander arbeiten möchten.

Au√üerdem haben Sie hier die Gelegenheit, Ihr Anliegen kurz vorzustellen und wir besprechen, ob sich Ihr Thema f√ľr Coaching eignet.

In diesem Gespräch werden Rahmenbedingungen und Methoden besprochen und auch das, was Sie gerne erreichen möchten.

Ist die Entscheidung f√ľr eine Zusammenarbeit gefallen, vereinbaren wir einen ersten Coaching-Termin.

Wie läuft eine Coaching-Sitzung ab?

Zeitlicher Rahmen: Eine Coaching-Sitzung dauert in der Regel etwa 60 ‚Äď 90 Minuten, je nach Bedarf, Thema und Methode.

Zu Beginn wird Ihr Anliegen (Auftrag an das Coaching) sorgf√§ltig gekl√§rt und Ihr Ziel f√ľr den Coaching-Prozess definiert.

Dann beginnt die eigentliche Ver√§nderungsarbeit, in der Sie verantwortlich sind f√ľr Ihre W√ľnsche und Vorstellungen, Ihre Umsetzungsschritte und Ihr Ver√§nderungstempo.

Meine Aufgabe als Coach ist es, Sie methodisch so zu unterst√ľtzen, dass neue Perspektiven, Ideen und¬†√úberlegungen m√∂glich werden. Meine methodische Werkzeugkiste finden Sie hier: Methoden.

Wie viele Coaching-Sitzungen sind nötig?

Coaching ist sehr effektiv, so dass zur Lösung eines Anliegens meist nur 2-7 Sitzungen benötigt werden.

Bei¬†l√§ngerfristigen Entwicklungen im Berufs- oder Privatleben kann aber auch √ľber einen l√§ngeren Zeitraum hinweg Coaching eine sinnvolle Begleitung sein.